T +49(0)6335 3640
T +49(0)6355 3640

GEMEINSAM RETRO.

Kaege und Partner
DAS TEAM

Perfektion beginnt mit Begeisterung.

Acht Kfz- und Karosseriespezialisten waren es bei der Kaege Automobile GmbH, die aus der Idee einen Plan, und aus einem Plan ein Unikat automobiler Emotion geschaffen haben. Achtmal Begeisterung, achtmal kurze Wege, voller Einsatz, Mitdenken. Achtmal Liebe zu einem Fahrzeug, als wäre es bald das eigene.

Darüber hinaus gilt unser Dank natürlich allen Spezialisten der Gewerke, die an uns geglaubt und uns mit Ihrem Können unterstützt haben. Unser Sattler, unser Carbonbauer, die Motorenbauer, der Lackierer und auch viele andere mehr, die uns alle motiviert haben.

Danke.

ROGER KAEGE

Alles Roger.

Mit Roger Kaeges Meisterbrief im Karosserie- und Fahrzeugbau fing 1992 alles an, bevor um die Jahrtausendwende im pfälzischen Stetten der Neubau für den modernen Karosseriebetrieb fertig gestellt wurde.

Neben der Expertise in den anderen Fabrikaten war es besonders Roger Kaeges Leidenschaft für die Zuffenhausener Boliden, die ihm bald den Ruf eines umsichtigen wie kompetenten Tuning-Experten einbrachte. Die unmittelbare geographische Nähe seines Betriebes zum Hockenheimring tat ihr Übriges.

Das Team ist über die Jahre gewachsen, der Betrieb wurde räumlich erweitert und somit war neben dem engagierten täglichen Einsatz im Service-, Karosserie- und Tuningbereich sowie dem Spezialfahrzeugbau nun endlich Platz für die Vision, dem klassischen F-Modell die Ehre zu erweisen.

DIE MANUFAKTUR

Einzelstücke.

Wir dürfen ganz unbescheiden sagen, dass der KAEGE RETRO unter den Liebhabern klassischer Automobile natürlich Begeisterung weckt. Und Neugier.

Wer steckt dahinter? Wo wird er produziert und vor allem wie viele davon in welchem Zeitraum?
Der KAEGE RETRO wird von unserem Team ausschließlich in unseren Hallen in Stetten in der Pfalz gebaut. Jedes Fahrzeug ist ein Unikat, das mit viel karosseriebaulicher Erfahrung und im Verbund mit Profis aus anderen Gewerken in reiner Handarbeit entsteht. Wo möglich natürlich nach Kundenwunsch: Lackierung, Interieur-Gestaltung oder Zubehör lassen viel Raum fürs Customizing nach individuellem Geschmack.

Wir stecken Begeisterung, Sorgfalt und Können in jeden RETRO – und vor allem Zeit. Daher ergeben sich als Richtwert höchstens 6 Fahrzeuge pro Jahr, die wir im Kundenauftrag fertig stellen können. Die Tendenz erweist sich zwar als leicht steigend, dennoch stehen wir in erster Linie für Exklusivität und Qualität.